Dr. rer. nat. Sandra Fleischer

Dr. rer. nat. Sandra Fleischer

geb. 1975 in Hannover
1996-1998 Studium der Biologie (Grundstudium), Johannes Gutenberg-Universität Mainz
1998-2000 Studium der Biologie (Hauptstudium), Phillips-Universität Marburg
2001 Diplomarbeit am Bernhard-Nocht Institut für Tropenmedizin
2001-2004 Promotion, Heinrich-Pette-Institut Hamburg
2004 Hospitation Monitoring klinischer Studien, Zentrum für Knochenmarktransplantation, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)
2005-2015 stellvertretende Abteilungsleitung, MVZ genteQ GmbH, Etablierung zahlreicher genetischer Prüfverfahren nach DIN EN/ISO 15189; Optimierung von Prozessabläufen zur Sicherung der Qualität der angebotenen Analysen
2015-2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, MVZ für Laboratoriumsmedizin und Humangenetik Hamburg GmbH
2018 Qualitätsbeauftragte (QB) (TAW Cert)
seit Dezember 2018 Promovierte Biologin, Gemeinschaftspraxis für Humangenetik und Genetische Labore – DNA Diagnostik Hamburg

Themenschwerpunkte: Stoffwechselgenetik und Endokrinologie, Wachstumsstörungen und pränatale Diagnostik

E-Mail: sfleischer@praenatalzentrum.de          Tel.: 040-432926 64