Aktuell, Leistungsspektrum

Hilfe für junge Brustkrebspatientinnen

Fortbildung am 20. April 2016 - " ONKOLOGIE: GENE, PRÄVENTION, THERAPIE"

Das JUNGE KREBSPORTAL ermöglicht jungen Frauen und Männern im Alter zwischen 18 und 39 Jahren, die an Krebs erkrankt sind, waren oder an einem Rezidiv leiden, einen schnellen Kontakt zu Expertinnen und Experten in ganz Deutschland, um notwendige Informationen und Beratung zu erhalten (Quelle: Senolog).

Mit Hilfe des onlinebasierten Portals können junge Krebspatientinnen und Krebspatienten individuelle Fragestellungen an das hochqualifizierte Beraterteam des JUNGEN KREBSPORTALS richten und erhalten in Online-Chats, Telefonaten oder persönlichen Gesprächen vor Ort Antworten.

Zusätzlich zu dem Beratungsangebot für junge Patienten bietet das Onlineportal auch Fachkräften aus verschiedenen Bereichen eine Möglichkeit des Austausches mit den Beraterteams des JUNGEN KREBSPORTALS. Fachkräfte wie beispielsweise Ärzte, Pflegpersonal oder Sozialarbeiter können sich mit ihren individuellen Anfragen an das JUNGE KREBSPORTAL wenden. Die Beraterinnen und Berater unterstützen sowohl bei fallspezifischen Fragestellungen als auch bei allgemeingültigen Problematiken.

Aktuell werden Beratungen zu folgenden Themenbereichen für Patienten angeboten:
• Sozialrechtliche Fragestellungen (Job & Geld, Reha, Wiedereingliederung)
• Veränderungen des Hormonhaushalts

Das JUNGE KREBSPORTAL wurde von der Deutschen Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs initiiert, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stiftung betreuen es technisch und administrativ. Die Beraterteams bestehen aus ehrenamtlich tätigen, qualifizierten Experten und Expertinnen aus den jeweiligen Fachgebieten. Die Entwicklung des JUNGEN KREBSPORTALS erfolgte gemeinsam mit Medizinern, Patienten, Juristen und IT-Spezialisten. Das Stiftungsteam arbeitet an der ständigen Erweiterung und Aktualisierung der Themenbereiche in Bezug auf die Bedürfnisse junger Krebspatientinnen und Krebspatienten. Die Arbeit der Stiftung ist als gemeinnützig anerkannt (Quelle Senolog).

Die Fachärzte unserer Gemeinschaftspraxis für Humangenetik & Genetische Labore unterstützen das JUNGE KREBSPORTAL als ärztliche Berater und stehen für Fragen zum Thema erblicher Krebserkrankungen gerne zur Verfügung.