Analyten Molekulargenetik

PAI-1

OMIM: 173360
Diagnostik:

PCR

Material:

2 ml EDTA-Blut

Analysezeit: 1 Woche
Formulare:  

PAI-1 ist ein wichtiger Indikator der Plasminogen-Aktivierung, spielt also eine Rolle bei der Regulation der Fibrinolyse. In mehreren Studien fand sich eine Assoziation zwischen dem 4G- und 4G/5G-Polymorphismus und einem erhöhten Risiko für arterielle und venöse Gefäßverschlüsse.

Indikation:

  • Arterielle und venöse Gefäßverschlüsse in der Eigen- und Familienanamese

Zusätzliche Downloads:

[jpshare]